12 Colours of Handmade Fashion: Der Mai ist weiß

12 Colours of Handmade Fashion: Der Mai ist weiß

Weiß: mir schossen sofort Ideen für Refashionprojekte durch den Kopf: Bluse, Rock, kurze Hose… Ich hatte die fertigen Stücke schon vor Augen. Das geht bei mir immer sehr schnell. Ich freute mich über die Farbwahl!

Hemdbluse und weiße Hose

Schließlich entschied ich mich ganz anders. Das Model auf dem Deckblatt des Schnittes für meine  gelbe Hemdbluse aus dem April trug eine schmale Hose ohne angesetzten Bund. Ich war skeptisch wegen der Passform. Diese Hose sollte es trotzdem auch zu meiner Bluse sein. Dafür gibt es mehrere Gründe: erstens möchte ich nicht nur Einzelteile nähen, zweitens habe ich schon lange keine Hose mehr genäht und drittens darf das Projekt auch eine Herausforderung sein!

Schnittmuster Hose von Zwischenmaß

Der Schnitt lag zwei Tage nach der Bestellung im Briefkasten. Freude! Ich las die Anleitung und stutze wegen der Maße. Zum einen gibt es eine Tabelle mit den Körpermaßen und zum anderen eine Tabelle mit den Modellmaßen. Diese waren deutlich kleiner als die Körpermaße. Welche Größe sollte ich nun wählen? Ich war schon kurz davor eine Probehose zu nähen. Aber dafür hätte ich nochmals Stoff kaufen müssen und das wollte ich nicht. Ich nahm eine gut sitzende Jeans mit Stretchanteil und maß nach. Das war eine gute Idee, denn danach konnte ich mich für die richtige Größe entscheiden. Die Hosenbeine habe ich ab dem Knie etwas gerader zugeschnitten als im Original angegeben.

Abnäher an der Hose

Das Nähen ging mir leicht und zügig von der Hand. Ruckzuck waren die sechs Abnäher genäht und der nahtverdeckte Reißverschluss eingenäht. Anprobe: Die Hose passt! Sie sitzt um den Po und den Oberschenkeln sehr eng aber bequem. Und durch den Stretchanteil wird die Hose beim Tragen noch etwas nachgeben… Dennoch brauche ich keine Sorge haben, dass sie rutscht. Die Entscheidung, die Hosenbeine etwas gerader zu zuschneiden gefällt mir sehr gut. Schließlich nähte ich noch den Beleg an, den ich mit dehnbarer Einlage bebügelt habe.

Ich freue mich über meine neue weiße Hose, die mal ganz anders ist! Außerdem passt sie zu vielen weiteren Shirts und Blusen…

Nun bin ich gespannt, was Ihr heute bei Tweed and Greet vorstellt.

Liebe Grüße
Marion

 

Schnitt: Hose 631002 von Zwischenmaß
Stoff: leichter Köper mit 3% Stretch, gekauft bei Der Stoff

verlinkt bei Brülläffchen

9 Kommentare zu “12 Colours of Handmade Fashion: Der Mai ist weiß

  1. Liebe Marion, ich liebe weiße Hosen! Eine wunderbares Basicstück für Deine Garderobe hast Du Dir geschaffen! Viel Freude damit! Liebste Grüße, Selmin

    1. Hallo Ihr Lieben!
      Vielen Dank für eure lieben Kommentare.
      Ich freue mich wirklich sehr über meine neue weiße Hose.
      Und da der Sommer nun endlich angekommen ist, werde ich sie auch viel tragen.
      Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
      Marion

  2. Deine Hose sieht klasse aus! Besonders die gelbe Bluse gefällt mir vom Schnitt richtig gut dazu. ♥

    Eine weiße Hose fehlt mir auch. Weiße Hosen lassen sich so toll kombinieren.

    Liebe Grüße
    Jenni

  3. Liebe Marion,
    deine weiße Hose ist toll geworden und sitzt ausgezeichnet.
    Weiße Hosen gehören irgendwie zum Sommer… Sie passen so toll zu Tuniken.
    An ihr wirst du sicherlich viel Freude haben.
    Liebe Grüße Miriam

    1. Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare.
      Ja eine weiße Hose passt immer und zum Sommer sowieso!
      Ich wünsche euch allen einen sonnigen Sonntag
      Liebe Grüße Marion

  4. Liebe Marion,
    deine Hose sitzt ja wirklich wie angegossen – ich bin begeistert!
    Meine letztes Enge-Hosen-Projekt war nicht ganz so erfolgreich, auf den Gebiet muss ich dringend noch was lernen. Aber jetzt weiß ich ja, wen ich fragen kann, wenn ich wieder Probleme habe. 😉
    Liebe Grüße
    Wiebke

Schreibe einen Kommentar zu Marion Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.