Browsed by
Kategorie: Genäht

Betty trifft Evchen

Betty trifft Evchen

Werbung ohne Auftrag Das hört sich nach einem Mädelstreffen an. Ja, und dieses Treffen findet auf meinem Nähtisch statt! Schon länger war ich auf der Suche nach einem Schnitt für ein Jäckchen. Als Ersatz für meine geliebte Jeansjacke, die inzwischen in die Jahre gekommen ist. Beim Stöbern durchs www sind mir die Betty-Jäckchen von Freuleins aufgefallen. Ich konnte mich jedoch nicht zum Kauf des Schnittmusters entschließen, da ich keinen passenden Stoff vor Augen hatte und die Zeit auch rar war….

Weiterlesen Weiterlesen

Rat der Ältesten

Rat der Ältesten

Was für ein Titel für einen Blogpost, in dem es um Stoff und nähen geht. Aber das genau möchte Selmin von Tweed & Greet wissen und sehen: Die Ältesten Stoffschätze aus unserem Stoffregal bzw. Stofflager. Und ich habe zum Märzthema #12ausdemStoffregal reichlich zu bieten. Am vergangenen Wochenende war ich auf Tauchstation und fischte diese drei Schätzchen aus einer der Kisten. Ein Rest Sommersweat, ein Rest roten Köper und 2 m Jersey. Da ich nie Buch über meine Stoffkäufe führte, kann…

Weiterlesen Weiterlesen

Probenähen – Zwischenmass – Jacke

Probenähen – Zwischenmass – Jacke

Werbung – Probenähen Erinnert Ihr Euch noch an mein grünes Leinenoutfit vom letzten Jahr? Das Oberteil nach einem Schnitt aus der LMV und die Hose im Marlenestil nach eigenem Schnitt. Ich trug die Kombi einige Male, aber mir fehlte eine passende Jacke. Die Suche nach einem Schnittmuster war nicht sooo intensiv und der Sommer heiß. Außerdem hatte ich auch keine Vorstellung wie die Jacke aussehen sollte. Besonders sollte sie sein… Im Januar rief Margarete von Zwischenmass erneut zum Probenähen auf:…

Weiterlesen Weiterlesen

Füreinander gemacht

Füreinander gemacht

‚Füreinander gemacht‘ lautet das Februarthema zu 12 aus dem Stoffregal bei Selmin von Tweed & Greet. Füreinander gemacht heißt, dass in diesem Monat mindestens zwei Stoffe das Stoffregal, in meinem Fall eher ‚Stofflager‘, verlassen werden. Jippie!!! Ich entschied mich sehr schnell, ohne große Wühlerei für einen Fleecestoff mit kleinen Katzen. Ein Kinderrstoff. Für wen ich diesen Stoff wann und wo erstanden habe, entzieht sich mir völlig. Totale Amnesie! Allerdings dachte ich, dass zu dem gemusterten Stoff auch noch die gleiche…

Weiterlesen Weiterlesen

Struktur im Stofflager

Struktur im Stofflager

Mein Stofflager ist recht umfangreich. Ich kann nicht sagen wieviele Meter Stoff bei mir lagern. Seit gut zwei Jahren kaufe ich Stoff nur noch projektbezogen. Das heißt, dass ich Stoff nur kaufe, wenn ich genau weiß, was daraus werden soll. Ich kaufe auch nur die benötigte Menge. Auch das zeitnahe Verarbeiten des Neuerworbenen habe ich ganz gut im Griff. Und trotzdem wird der Stoff mehr. Mein Lieblingsspiel ist Schnittmustertetris. Ich freue mich wie Bolle, wenn ich mit weniger Stoff auskomme…

Weiterlesen Weiterlesen

Liebling 2018

Liebling 2018

Zu allererst wünsche ich Euch ein gutes neues Jahr 2019! Am Anfang eines neuen Jahres das vergangene nochmals Revue passieren zu lassen ist eine sehr schöne Idee. Das vergangene Nähjahr nochmals zu betrachten ist beim MeMadeMittwoch Tradition. So beteilige ich mich dieses Mal mit großer Freude. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich für einen Liebling nicht entscheiden kann. Alles, was ich in diesem Jahr nähte, ist etwas geworden und trage ich gerne. Auch die Shirts, die es nicht auf den…

Weiterlesen Weiterlesen

WKSA 2018 Finale

WKSA 2018 Finale

Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei, sie gehörten der Familie. gestern machten wir die Fotos im Weihnachtsoutfit. Im Weihnachtskleid 2018! Mein Kleid macht mir sehr viel Freude: es ist weich, es passt wie angegossen, es ist bequem…. Das Samtkleid verträgt sich allerbestens mit dem Futterkleid aus Tencel. Über meine Wahl des Stoffes und des Schnittes könnt Ihr hier und hier nochmal nachlesen. Ich ließ mir beim Nähen Zeit, dachte über jede Naht nach, damit ich den zarten Stoff bloß nicht trennen musste. Hat…

Weiterlesen Weiterlesen

WKSA 2018 2. Zwischenstand

WKSA 2018 2. Zwischenstand

Letzte Woche zeigte ich euch mein Kleid noch ohne Ärmel und ohne Säume. Und in dieser Woche? Voilà! Es ist fertig! Ich habe es geschafft: Mein Weihnachtskleid 2018! Ich freue mich einfach nur! Deshalb keine weiteren Worte… Außer: Ich wünsche euch allen und euren Liebsten ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest! Habt es fein! Liebe Grüße Marion PS: Wir sehen uns dann nächste Woche zum großen Finale beim MMM mit Tragefotots!

WKSA 2018 1. Zwischenstand

WKSA 2018 1. Zwischenstand

Und weiter geht’s beim Weihnachtskleidsewalong 2018 des MemadeMittwoch! In dieser Woche ist, nach Inspiration und Projektvorstellung, der erste Zwischenstand gefragt. Und ich kann schon etwas zeigen: Das erste Probekleid meines Lebens war schnell genäht und passte bis auf die Hüften sehr gut. Mit geschmälerten Hüften war auch das Futterkleid ruckzuck genäht. Der Schnitt ist wirklich keine Herausforderung. Diese liegt bei meinem Weihnachtskleid im Material: Seidensamt, Ausbrenner, weich fließend, ein Hauch von Nichts… Die Probenähte an einem Rest waren zufriedenstellend und…

Weiterlesen Weiterlesen

WKSA 2018 Projektvorstellung

WKSA 2018 Projektvorstellung

In der letzten Woche schon stellte ich Euch mein Projekt vor: Der Stoff ist ein Seidensamt, Ausbrenner aus Como. Für diesen feinen Stoff wollte ich einen ganz schlichten Schnitt und entschied mich für Burda 6779, Modell B. Dies ist nicht mein neues Sommerkleid, das ich mal schnell zur Ablenkung dazwischen schob, sondern mein allererstes Probekleid! Ich fürchtete mich vor dem Zuschnitt. Die kopierte Größe 38 passte sehr gut. Meine Freundin steckte die Hüften etwas ab. Diese sind bei mir asymmetrisch und…

Weiterlesen Weiterlesen