Browsed by
Schlagwort: 12ausdemStoffregal

Rat der Ältesten

Rat der Ältesten

Was für ein Titel für einen Blogpost, in dem es um Stoff und nähen geht. Aber das genau möchte Selmin von Tweed & Greet wissen und sehen: Die Ältesten Stoffschätze aus unserem Stoffregal bzw. Stofflager. Und ich habe zum Märzthema #12ausdemStoffregal reichlich zu bieten. Am vergangenen Wochenende war ich auf Tauchstation und fischte diese drei Schätzchen aus einer der Kisten. Ein Rest Sommersweat, ein Rest roten Köper und 2 m Jersey. Da ich nie Buch über meine Stoffkäufe führte, kann…

Weiterlesen Weiterlesen

Füreinander gemacht

Füreinander gemacht

‚Füreinander gemacht‘ lautet das Februarthema zu 12 aus dem Stoffregal bei Selmin von Tweed & Greet. Füreinander gemacht heißt, dass in diesem Monat mindestens zwei Stoffe das Stoffregal, in meinem Fall eher ‚Stofflager‘, verlassen werden. Jippie!!! Ich entschied mich sehr schnell, ohne große Wühlerei für einen Fleecestoff mit kleinen Katzen. Ein Kinderrstoff. Für wen ich diesen Stoff wann und wo erstanden habe, entzieht sich mir völlig. Totale Amnesie! Allerdings dachte ich, dass zu dem gemusterten Stoff auch noch die gleiche…

Weiterlesen Weiterlesen

Struktur im Stofflager

Struktur im Stofflager

Mein Stofflager ist recht umfangreich. Ich kann nicht sagen wieviele Meter Stoff bei mir lagern. Seit gut zwei Jahren kaufe ich Stoff nur noch projektbezogen. Das heißt, dass ich Stoff nur kaufe, wenn ich genau weiß, was daraus werden soll. Ich kaufe auch nur die benötigte Menge. Auch das zeitnahe Verarbeiten des Neuerworbenen habe ich ganz gut im Griff. Und trotzdem wird der Stoff mehr. Mein Lieblingsspiel ist Schnittmustertetris. Ich freue mich wie Bolle, wenn ich mit weniger Stoff auskomme…

Weiterlesen Weiterlesen